Get ready! Herbstfotografie Spiegelreflex- System-Kamera

Mach dich und deine Spiegelreflex- oder System-Kamera fit für den Herbst

 

Die Tage werden kürzer und mit ihnen verändert sich auch die Landschaft die ihr Kleid nun langsam wechselt. Der Herbst steht vor der Türe und die Farbenpracht der Natur nimmt beinahe im Tagestakt zu. Diese Jahreszeit eignet sich besonders gut für die Fotografie draussen. Stimmungsvolle Landschaftsbilder die sich im sanften Licht präsentieren, bunte Wälder, mystische Nebelaufnahmen, der Morgentau an Gräsern, sind nur einige Beispiele die jedes naturverbundene Fotografen/in- Herz höher schlagen lässt. Unzählige Motive präsentieren sich schon fast alleine auf einem erholsamen Spaziergang. Hat man erst einmal etwas aufregendes erspäht, kann es schnell vorkommen, dass man sich und die Zeit vergisst. Um der Stimmung und des Motivs gerecht zu werden, ist natürlich etwas Basiswissen und Kamerakenntnisse hilfreich. Es ist ohnehin nicht immer ganz einfach alles ins richtige Licht zu rücken, doch soll es nicht wegen den Kameraeinstellungen sein.

Pil-Art Fotografie würde dich gerne auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Fotografie nehmen. Mit diversen Kursen wie: Kamerakurs, Fotokurs I, Fotokurs II, Praxiskurs oder auch Privat Coaching, helfe ich dir gerne beim Einstieg oder Wiedereinstieg in die Welt der Bilder.

Am Mittwoch den 11. September findet beispielsweise ein 3 sündiger Kamerakurs statt. Dieser ist so quasi das Fundament und der erste Schritt, der dich von der Auto- Funktion in deine eigene kreative Welt bringt.

Mehr Informationen zu diesen und anderen Themen findest Du hier auf meiner Webseite.

Ich wüsche dir von herzen viele schöne Herbststunden und wer weiss, vielleicht sehen wir uns ja mal in einem meiner Kurse.

Es Grüsst Pius

 

Hast Du Fragen kannst Du mich hier unverbindlich kontaktieren.

Hat dein Partner-in, deine Eltern, Freunde, Bekannt etc. freude an der Fotografie, dann ist vielleicht ein Geschenkgutschein genau das Richtige.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.